Wie weiblich ist die Revolution in Belarus? – digitaler Vortrag

HINWEIS auf einen spannenden digitalen Vortrag „Wie weiblich ist die Revolution in Belarus?“

am Mittwoch, den 10. Februar 2021, 18.00 – 19.00 Uhr

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Europa-Union Deutschland (Kreisverband Tübingen), der Jungen EuropäerInnen Tübingen, des Europa Zentrums Baden-Württemberg (EZBW) und des Lehrstuhls „Comparative Politics and International Politics“ des Institutes für Politikwissenschaft (IfP) der Eberhard Karls Universität Tübingen.  Gastrednerin: Frau Olga Dryndova (Forschungsstelle Osteuropa der Universität Bremen) 

Zum Inhalt der Veranstaltung: Inspirierende Bilder des belarussischen revolutionären Frauentrios Swiatlana Zichanouskaja, Marya Kalesnikawa und Veranika Zapkala sowie die zahlreichen Bilder von Frauen, die nach den gefälschten Wahlen im August 2020 friedlich protestieren, scheinen jeden Winkel der Welt erreicht zu haben. Das internationale Publikum bewunderte ihre Stärke, ihren Mut und Kreativität. Die hohe Sichtbarkeit und wichtige Rolle von Frauen bei den Massenprotesten ist jedoch nicht einzigartig für Belarus – man konnte es beispielsweise in Lateinamerika, den Vereinigten Staaten und während des Arabischen Frühlings beobachten. Es gibt auch einen globalen Trend, der zeigt, dass weibliche Proteste in der Regel weniger gewalttätig, größer und vielfältiger sind. Aber was genau stand hinter den weiblichen Protestaktionen in Belarus? Können wir es eine feministische Revolution nennen? Ist es die Folge einer lang anhaltenden Tendenz?  Oder ein völlig unvorhersehbares Phänomen, selbst für die Belarus_innen?
Diesen und weiteren Fragen wird die Europa-Union Kreisverband Tübingen zusammen mit der JEF Tübingen und der Gastrednerin Frau Olga Dryndova nachgehen. Im Anschluss soll eine offene Diskussion ermöglicht werden.

Bitte melden Sie sich per Email an unter hiwi.abels@ifp.uni-tuebingen.de, damit Ihnen die Zugangsdaten zugeschickt werden können.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Für etwaige Rückfragen:
Thomas Klöckner
Studentische Hilfskraft
Melanchthonstr. 36
72074 Tübingen
E-Mail: hiwi.abels@ifp.uni-tuebingen.de

Veröffentlicht in Beitrag, Termin und verschlagwortet mit , , , , , , .